Eine große Überraschung bereitete Reiner Klemenz unserer Schützenjugend. Der Teamkapitän der Klemenz Kurierdienste überreichte im Namen seiner beiden Partner Main-Express und Albatros Air Courier zum Abschluß des Firmen und Vereinspokalschießens einen Scheck an unsere Jugendleiterin Ulrike Schwarz. Hierfür hatte er extra eine kleine Laudatio mit den aktuellen Erfolgen unserer Jugend vorbereitet. 

Mit einem sehr guten Ergebnis von 550 Ringen holte sich Philipp Scheder Silber bei den Hessischen Meisterschaften in der Disziplin Sportpistole der Juniorenklasse B. Zudem errang er mit 471 Ringen Bronze in der Freien Pistole. In beiden Disziplinen qualifizierte sich somit sicher für die Deutschen Meisterschaften in München.

Gleich zweimal Edelmetall brachte unser Jugendteam von den Deutschen Meisterschaften in München zurück. Sensationell Gold holte Sören Korn mit der Sportpistole in der Jugendklasse. Im Team mit Tabea Ocker und Philip Scheder wurde zudem die Silbermedaille in der Mannschaftswertung erzielt. 

Auch in diesem Jahr gingen bei den Landesmeisterschaften wieder zahlreiche Medaillen an die Jugend der Schützengemeinschaft. Trainer Michael Pletsch und Jugendleiterin Ulrike Schwarz konnten sich zudem über eine Reihe von Qualifikationen zu den Deutschen Meisterschaften in München freuen. 

Letztes Wochenende gingen die Wettbewerbe der diesjährigen Kreismeisterschaften zu Ende. Auch in diesem Jahr gingen mehr als 20 Medaillen an die Schützenjugend aus Dietesheim, die damit eines der erfolgreichsten Jugendteams im Schützenkreis Offenbach stellt.

Zum Seitenanfang