Unterstützt die Arbeitsschutzorganisation innerhalb der Schützengemeinschaft! 

Werdet Ersthelfer und Brandschutzhelfer

Auch die Schützengemeinschaft Mühlheim – Dietesheim ist an die gesetzliche Regelung gebunden, im Trainings – und Wettkampfbetrieb ausreichend Erst – und Brandschutzhelfer vorzuhalten. Der Vorstand hat dazu festgelegt, dass alle Vorstandsmitglieder, alle Schlüsselberechtigten, sowie die Trainer und Übungsleiter über eine aktuelle Erste – Hilfe und Brandschutzausbildung verfügen müssen. Darüber hinaus kann natürlich jedes Mitglied an den Ausbildungen teilnehmen. Die Erste – Hilfe Ausbildung ist alle zwei Jahre, die Brandschutzhelferausbildung alle drei Jahre aufzufrischen. Wir haben uns um eine Ersthelferausbildung und zwei Brandschutzhelferausbildungen gekümmert.

Die Teilnahme ist für unsere Mitglieder kostenfrei!

Brandschutzausbildung

Mittwoch, 28. März 2018, 18.00 – 20.00 h (ausgebucht) und

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18.00 – 20.00 h

63165 Mühlheim am Main, Anton – Dey – Straße 58, Feuerwache

Erste Hilfe Ausbildung

Samstag, 16. Juni 2018 09.00 – 17.00 h

63165 Mühlheim am Main, Pfaffenbrunnenweg 175

Wer über die entsprechenden Qualifikationen bereits verfügt, legt bitte eine Kopie seiner Bescheinigungen unserem sportlichen Leiter, Jochen Zindel, vor.

Zur Jahreshauptversammlung hatten sich 46 Mitglieder im Schützenhaus eingefunden, um sich über das Jahr 2014 berichten zu lassen. Zudem galt es durch Wahlen den Vorstand wieder zu ergänzen. Als weiterer wichtiger Punkt stand die Festsetzung der Beiträge bis zum Jahr 2020 auf der Tagesordnung.

Sehr geehrte Mitglieder,

wir laden Euch herzlich zu unserer diesjährigen

ordentlichen Jahreshauptversammlung

nach §12 unserer Satzung ein und freuen uns auf das zahlreiche Erscheinen.

Die Veranstaltung findet am Freitag, 06.11.2015 ab 19:30h im Schützenhaus auf unserer Schießsportanlage statt.

Die vorläufigen Termine für die Arbeitsdienste im Jahr 2015 stehen fest:

Neben dem klassischen Angebot des Deutschen Schützenbundes, dem Zusatz des Bundes des Sportschützen und der Deutschen Schießsport Union nun auch noch die Möglichkeit an den Meisterschaften des Bundes Deutscher Militär – und Polizeischützen teilzunehmen.

Zu Beginn des neuen Jahres hatte die Schützengesellschaft 1410 Butzbach zu ihrem traditionellen Neujahrs-Pokalschießen geladen. Die Idee zu einem verbandsübergreifenden Vereinsausflug von Mitgliedern der Schützengemeinschaft Mühlheim – Dietesheim, die auch anderen Schießsportverbänden angehören, war geboren.

Zum Seitenanfang